News

Montag, 28. Mai 2018 Veranstaltung "Mit der Industrie die Zukunft gestalten – ohne Kunststoff geht es nicht!"

Wir leiten Ihnen hier eine Einladung der IHK Bonn/Rhein-Sieg weiter:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach dem Erfolg der Auftaktveranstaltung der Industrie-Initiative Bonn/Rhein-Sieg möchten wir nun den Fokus auf die Kunststoffbranche richten, die mit weit über 100 Unternehmen eine wichtige wirtschaftliche Säule in der Region darstellt. Sehr herzlich laden wir Sie zur Veranstaltung "Mit der Industrie die Zukunft gestalten – ohne Kunststoff geht es nicht!" ein. Diese findet in Kooperation mit dem Deutschen Museum Bonn und dem Förderverein "WISSENschaf(f)tSPASS" statt.

In vier Themenfeldern "Lebensmittel", "Automotive", "Energie" und "Umwelt" möchten wir Ihnen exemplarisch die Bedeutung, Vielfalt und Innovationskraft der Kunststoffbranche in der Region Bonn/Rhein-Sieg vorstellen. Freuen Sie sich auf spannende Einblicke in innovative Kunststoff-, Kunststoffmaschinenbau- und Recycling-Technologien und bringen Sie Ihre Fragen zum Thema "Kunststoff" in der Podiumsdiskussion ein.

Die kostenfreie Veranstaltung findet statt:

Donnerstag, den 7. Juni 2018, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn
Das Programm der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung. Nach den Impulsvorträgen und der abschließenden Podiumsdiskussion sind Sie herzlich eingeladen, das Gespräch bei einem Imbiss fortzusetzen. Bitte melden Sie sich bis zum 1. Juni 2018 online (www.ihk-bonn.de, Webcode 6492162) oder per E-Mail bei Frau Beatrice Frosch (frosch@bonn.ihk.de) an.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Freundliche Grüße
Rainer Neuerbourg

Programm:

17:30 Uhr Einlass, Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung „Stein auf Stein – Bausteinwelten aus LEGO® Bausteinen aus der Sammlung Lange (noch bis zum 8. Juni!)“

18:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Stephan Wimmers, Geschäftsführer, Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, Dr. Andrea Niehaus, Leiterin des Deutschen Museums Bonn

18:15 Uhr Impulsvorträge

Ohne Kunststoff läuft nichts
Antonio Casellas, Vorsitzender des Fördervereins „WISSENschaf(f)tSPASS“

Kunststoffe sinnvoll eingesetzt
Peter Kuhne, Geschäftsführer, Kuhne Anlagenbau GmbH, Sankt Augustin

Kunststoffe in der Automobilindustrie. Praxisbeispiel Hohlkörperherstellung
Andreas Lichtenauer, Managing Partner, Kautex Maschinenbau GmbH, Bonn

Innovative Verbundwerkstoffe durch Presstechnologie
Ulrich Hensellek, Geschäftsführer, Karodur Wirkteller GmbH, Troisdorf

Kunststoffrecycling: Eine Aufgabe oder eine Herausforderung!?
Winfried W. Hündgen, Geschäftsführer, Hündgen Entsorgungs GmbH & Co. KG, Swisttal

19:30 Uhr Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation: Prof. Dr. Stephan Wimmers, IHK Bonn/Rhein-Sieg

20:15 Uhr Networking mit Imbiss
__________________________________
Dr. Rainer Neuerbourg
IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bereich Industrie, Innovation, Umwelt

Partner