Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Kooperatives Studium

Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus

Das kooperative Studium ist eine Initiative der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg. Es wird auf kooperative Weise eine Berufsausbildung und ein Studium absolviert.

Der insgesamt viereinhalbjährige Ausbildungsgang ist eine Kombination von Berufsausbildung und Studium - und wird oft als "Königsweg" einer Ausbildung bezeichnet. Denn er verbindet Theorie und Praxis viel intensiver als es ein traditionelles Studium gewährleisten kann.

Der Ansprechpartner für den Bereich Kunststoff ist Herr Prof. Dr.-Ing. J. Geilen, Lehrgebiet Technische Mechanik, Finite-Element-Methode und Kunststoffmaschinen

Weitere Informationen unter: http://fb03.h-bonn-rhein-sieg.de/Der+Fachbereich.html

Forschung und Transfer

Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung wird an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg großgeschrieben. Eine enge Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft, Dienstleitungssektor und Behörden steht dabei im Vordergrund.

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist Mitglied der Innovationsallianz NRW, dem Netzwerk der NRW-Hochschulen zur Unterstützung der regionalen Aktivitäten mit Partnern aus der Wirtschaft.

Wenn Sie einen Projektpartner suchen, Förderberatung brauchen oder Informationen über Forschungsprojekte benötigen,  helfen Ihnen die Mitarbeiter der Stelle für Wissens- und Technologietransfer gern weiter.

Das Büro für Wissens- und Technologietransfer finden Sie im Gebäude F in 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Udo Scheuer

Leitung Wissens- und Technologietransfer
Raum F 401 (Sankt Augustin, Grantham-Allee 2, Eingang A)
Tel +49 2241 865 650
Fax +49 2241 865 8650

F&E im Bereich Polymertechnik

Kompetenzplattform Polymere Materialien

Experten auf dem Gebiet der Polymerchemie und Werkstoffwissenschaften des gemeinsamen Instituts für Angewandte Polymerwissenschaften IAP der Fachhochschulen Aachen und Bonn-Rhein-Sieg unterstützen Sie rund ums Thema Kunststoffe.

Auftragsforschung und Entwicklung

Bauteilauslegung und Prozessoptimierung

Schadenanalyse von Kunststoff-Bauteilen

Seminare und Schulungen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

FB Angewandte Naturwissenschaften
von Liebig Str. 20, 53359 Rheinbach

Projektkoordination/Kontakt: Dipl.-Ing. Johannes Steinhaus (FH),
F & E: Bauteilauslegung und Schadenanalyse Polymere, Vernetzungs-Echtzeitanalyse

  • Prof. Dr. rer-nat. Gerd Knupp, F & E: Polymeranalytik
  • Prof. Dr.-Ing. Bernhard Möginger, F & E: Bauteil- und Werkstoffprüfung Polymere, Kunststoffverarbeitung
  • Prof.in Dr. rer-nat. Margit Schulze, F & E: Biopolymere

Weitere Informationen unter: http://fb05.fh-bonn-rhein-sieg.de/polymere_materialien.html

Partner